View Fenster

Selecting Items

Ist die CheckBox Flashing gesetzt, werden selektierte Objekte auf blinkend gesetzt.

Wenn Move to Center selektiert ist, wird der Fensterauschnit des selektierten Objektes in die Fenstermitte verschoben.

Mit Deselect Items werden selektierte Objekte wieder in ihrer Ursprungsfarbe zurückgesetzt.

Ist Info selektiert, werden bei einem Doppelklick auf ein Objekt zusätzlich Informationen angezeigt. Bei Doppelklick auf ein Bauteil oder Bauteilpin wird eine Dialogfenster mit Bauteilinformationen gestartet.

Rendering bewirkt Grafikoptimierung der dargestellten Objekte.

Mit Low Light werden alle sichtbaren elektrischen Objekte in der Farbe grau dargestellt. Wird ein Objekt als Selectiert erkannt, wird es in seiner eingestellten Farbe neu gezeichnet.

Select Comp Pin hat zur Folge dass bis auf Bauteilpins alle sichtbaren Objekte ausgeblendet werden. Klickt man jetzt auf ein Pin, werden die zugehörige Leiterbahnen, Vias und Flächen des PinSignals wieder eingeblendet. Dies kann auch mit der Show Funktionen in Electrical Nets, Nets, Busses oder Differential Pairs benutzt werden.

View Operation

Fit View setzt den Zoomfaktor auf 1 zurück.

Zoom In vergrößert den Zoomfaktor.

Zoom Out verkleinert den Zoomfaktor.

Zoom Frame mit der linken Maustaste eine Box über den gewünschten Fensterausschnitt ziehen.

View Direction

Das Design kann im Winkel von 90 180 und 270 gedreht werden.

Spiegelung kann um die X-Achse, Y-Achse oder XY-Achse gesetzt werden. Bei Spiegelung wird von Lage A auf Lage B umgeschaltet.

View Board Items

TestPts A Testpunktnamen der Seite A werden eingeblendet.

TestPts B Testpunktnamen der Seite B werden eingeblendet.

Reference Bauteilreferenzen werden eingeblendet. Ist Wiring1-Layer current gesetzt, werden die Referenzen der A-Seite eingeblendet. Beim unteren elektrischen Layer als current, werden die Referenzen der B-Seite eingeblendet.

Pin Number Es werden die Pinnamen eingeblendet. Die Darstellung ist wie bei den Referenzen.

Design Origin Es wird der Design Origin angezeigt und in die Bildmitte navigiert.

Comps A und Comps B Es werden die Bauteilkonturen der Lage CompArea-A und CompArea-B eingeblendet.

Color Es kann die Bauteil-Farbe für die jeweilige Seite gewählt werden.

BoardPanel Es kann die Darstellung der Leiterplatte aus- oder eingeblendet werden.

Loaded Designs

Es können mehrere Designs geladen werden. Sie werden in der Liste angezeigt. Mit der jeweiligen Checkbox in Spalte 1 kann das Design aus- oder eingeblendet werden. Das selektierte Design ist das aktive Design.

Mit Delete current Design kann das aktive Design entfernt werden.

Tastaturbelegung

Taste Funktion
+ Zoom In
- Zoom Out
F2 Zoom Frame
F3 Die Koordinate des Mauszeigers wird in die Fenstermitte geschoben